Hack bringt Multitouch-Browser auf jedes Droid

Falls ihr euer Droid in den USA gekauft habt, fehlt euch noch eins zu eurem Glück: Ein Multitouch-Browser. Diese zu kurz gekommenen Motorola Droids sollen sich mit einem Hack in fünf Schritten mit einem Multitouch-Browser aufrüsten lassen.

Als Voraussetzung gilt natürlich: Ihr müsst das Smartphone zuerst knacken. Der Fünf-Schritte-Hack funktioniert dann laut Anwenderberichten unter Android-Version 2.0.1 und 2.1, sogar der Beta, ganz prima. [Jacqueline Pohl]

[via AllDroid, Redmond Pie]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. Hm? Gibt’s den Dolphin-Browser nicht auch für Droid?! Da hab ich zumindest (HTC Hero) soviel Multitouch und Gestensteuerung, wie ich will…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising