Motorola Calgary: Silberner Ableger des Droid

Motorola hat das Droid überarbeitet und bringt eine silberfarbene Variante mit einigen neuen Features heraus.

Das Motorola Calgary/Droid Devour soll eine verbesserte Tastatur und eine benutzerfreundlichere Oberfläche im Vergleich zum Motorola Droid haben. Das neue Modell hat GPS, WLAN und einen 1420-mAh-Akku. Was fehlt, ist laut den Tippgebern seltsamerweise ein SIM-Karteneinschub. Das Gerät wird nicht weltweit angeboten. [Jacqueline Pohl]

[via BGR]

Tags :
  1. dies ist kein überarbeitetes Droid! wer bei den Kollegen Engadget nachliest, merkt, dass hier ein kleinerer, nierdriger auflösender Bildschirm, eine 3 mp- Kamera (droid: 5) etc. drinsteckt und obendrein die Motoblur-Oberfläche.

  2. @Julian: Erwarte nicht soviel hier. Schlechte Recherche und journalistische grauenhafte Texte sind hier an der Tagesordnung. Ich komm hier nur noch her um mich zu amüsieren.
    Engadget (Deutsche & US Seite) ist auf alle Fälle aktueller und objektiver als diese Seite.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising