Case-Mate Hug: Günstiges Ladepad fürs iPhone

Das liebevoll Hug genannte Case-Mate-Zubehör ist ein induktives Ladepad für das iPhone, mit dem es genügt, das Handy einfach auf die Matte zu legen, um es aufzupumpen.

Nie wieder mit Kabeln wurschteln, kein Gefummel am Stecker, keine Strippenstolperfallen. Mit dem iPhone-Aufsatz und dem Ladepad gehört das alles der Vergangenheit an. Das Hug funktioniert ähnlich wie die Powermat, kostet aber nur die Hälfte. Der Aufsatz sieht ziemlich normal aus, und das Pad ist kaum größer als das iPhone. die Idee ist, das iPhone die ganze Zeit in der Hülle zu lassen, um es jederzeit zum schnellen Laden auf dem Gegenstück ablegen zu können. Case-Mate behauptet, dass das Laden etwas genauso schnell klappt, wie mit einem Kabel.

Fulton, der Hersteller der Induktionsladetechnik im Hug, will übrigens dafür sorgen, dass diese Ladepads an öffentlichen Orten wie an Flughäfen verbaut werden, was wirklich genial wäre. Denn bisher kann man mit dem Pad nur stationär vernünftig laden. Das Hug kommt in einigen Wochen in den Handel und wird etwa 90 Dollar kosten. [Jacqueline Pohl]

[via Case-Mate]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising