JVC: Ein iPod-Dock ist nicht genug!

Jetzt kannst du deine iPods gegeneinander antreten lassen. Die neuen JVC-Stereoanlagen haben jeweils zwei iPod-Docks. Möge das Duell beginnen.

Der JVC NX-D2 ist ein 230-Watt-System mit Drei-Wege-Lautsprechern und der Möglichkeit, zwei iPods gleichzeitig aufzuladen und simultan abzuspielen. Es soll ja Leute geben, die die Dinger sammeln. Oder gern ein iPod-DJ wären. Die Anlage hat einen USB-Anschluss, einen AM/FM-Tuner und einen CD-Player.

Das kleinere Modell ist der UX-F3, eine 60-Watt-Kompaktanlage mit Zwei-Wege-Lautsprechern und ansonsten gleichen Funktionen wie sein großer Bruder. Das größere Gerät wird noch im Januar für 400 Dollar herauskommen, die kleine Anlage folgt dann im Mai für 200 Dollar. [Jacqueline Pohl]

[via Far East Gizmos, Ubergizmo]

Tags :
  1. Ob die Funktion mit dem doppelten iPod-Anschluss wirklich sinnvoll ist wage ich zu bezweifeln, doch aufgrund der vielen iPod- und iPhone-Fanboys wird auch solch ein Gerät mit Sicherheit sehr viele Abnehmer finden. Mit erschließt sich zwar bisher nicht ganz der Sinn von 2 Docking-Anschlüssen, doch für einen Spaß auf einer Party oder einfach nur zum angeben eignet sich dieses Feature bestimmt. Immerhin kann man so sowohl das iPhone als auch den iPod auf das Gerät stellen und schön aussehen lassen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising