Wasserstoff-Yacht schmeichelt den Pharaonen des 21. Jahrhunderts

Diese umweltfreundliche Yacht der ägyptischen Architektur- und Designfirma Pharo Marine hat einen neuartigen Wasserstoff-Diesel-Elektro-Antrieb, der der Yacht eine Reichweite von 13.000 Seemeilen verschafft. Und sie macht einen schlanken Fuß, wenn du mit ihr auf dem Nil entlang schipperst.

Die Yacht namens Orcageno bringt es auf eine Länge von 60 Metern. Sie kann mit ihrem Wasserstoff-Antrieb bei zehn Knoten Geschwindigkeit 24.000 Kilometer zurücklegen. Gar nicht übel für ein Boot dieser Größe. Die Bugspitze sorgt dafür, dass die Yacht geschmeidig durchs Wasser schneidet. Außerdem schaut die Yacht aus, als ob man damit ein höllisch großes Brot buttern und eine Menge Käse schneiden kann. [Jacqueline Pohl]

[via JamesList]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising