iPhone-App macht aus Schubidu echte Musik

Dein Bah-ba-ba-ba wird von Voice Band in komplexe Songs mit mehreren Instrumenten umgewandelt.

Dein Summen, Pfeifen, Na-na-na, Düdeldidü und Schubidu und die Laute, die du sonst noch unter der Dusche oder gut gelaunt in der Öffentlichkeit fabrizierst, sind kein Gesang und noch keine richtige Musik. Aber das macht nichts, denn Voice Band macht genau das daraus: Richtige Musik. Die App für 3 Dollar wandelt dein Summen in vielschichtige Songs mit Instrumenten, mehreren Spuren und Effekten um. Aus Bah-ba-ba-ba-bah! wird erst eine verzerrte Gitarre, dann ein Bass und ein Schlagzeug. Endgeil. [Jacqueline Pohl]

[via Gizmag]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. Also darum beneide ich als Android-Anhänger sogar das iPhone O.o Das ist doch mal das praktischste überhaupt, wenn man ein Lied schreibt und seiner Band zeigen will, wie es ungefähr nachher klingen soll.

  2. Scheiss die E-gitarre weg… bis du damit erst einmal einen halbwegs vernünftigen Sound heraus bekommst das dauert. Okay ich nehme mal an das wird weiterentwickelt, also verschiedene Gittarrensounds, synthti, bass usw. Für Ideen unterwegs das Werkzeug.

  3. @franzi: Du hast aber schon gelesen, dass das eine iPhone-App für $3 ist, oder? – Wahnsinn, was man mit dieser Mini-Software zaubern kann o.O Ich bin echt schwer beeindruckt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising