Chinesen heben Hackertrainingswebsite aus

Black Hawk Safety Net, eine online Hacker Gruppe mit 12.000 zahlenden Mitgliedern und weiteren 170.000 freien Mitarbeitern, wurde kürzlich von Chinesischen Autoritäten zu Fall gebracht.

Drei Betreiber der Webseite wurden verhaftet. Die offzielle Webseite selbst 3800hk.com wurde vom Netz genommen, als die neun Server der Firma beschlagnahmt wurden. Die Webseite bot Informationen zu Hacker Techniken und Trojaner Software an.

Black Hawk Safety Net wird der Angriff auf ein Internet Café im Jahr 2007 zu Last gelegt, dabei wurde bei Dutzenden (!) von armen Menschen für 60 Stunden den Internetanschluß unterbrochen. [Mark Wilson/Elisabeth Karsten]

[via Yahoo via PopSci] [Bild]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising