Beheizte Stiefel sind gar nicht so heiß

Während Gadget-Fans sogar spezielle Winterjacken im Fachhandel finden scheint es so, als müssten unsere Füße weiterhin frieren. Stephen Regenold vom Blog Outside hat seine Füße zwei Monate lang in Columbias 250 US-Dollar teure, von Lithium-Ionen-Akkus beheizte Stiefel gesteckt. Bei seinem Selbstversuch kam er zu wenig befriedigenden Ergebnissen.Nicht nur dass Regenold die Stiefel als schwer und unbqeuem empfand. Warm waren sie auch nicht: "Und die eingebauten Wärmezonen? Ich konnte die Wärme kaum spüren. An einem -12°C kalten Tag habe ich einen Stiefel eingeschaltet, den anderen ausgelassen. Ich konnte keinen Unterschied spüren."

Bedenkt man, wie anfällig gerade Zehen für Erfrierungen sind ist es schon eine Schande dass die Stiefel so wenig nutzen. [Mark Wilson / Tim Kaufmann]

[Via Outside, Columbia]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising