ASUS Eee mit neuem Pine Trail Chip

Eee PCs sind vielleicht nicht mehr so omnipräsent wie vor einem oder zwei Jahren, aber dieser neue T101MT ist in Frankreich aufgetaucht, mit einem drehbaren Multitouch Bildschirm und Windows 7 OS und sieht seeeeehr gut aus!

Der Bildschirm ist 10,1 Zoll mit LED-Hintergrundbeleuchtung und widerstandsfähigem Multitouch sowie einer Auflösung von 1024×600 Pixeln. Innen befindet sich ein Intel Atom N450-Prozessor – besser bekannt als der neue Pine Trail-Chip und entweder 1 GByte oder 2 GByte DDRR2-RAM. Festplattenspeicher wird angegeben mit entweder 160 GByte oder 320 GByte (beide mit zusätzlich 500 GByte Onlinespeicher von ASUS). Das hängt davon ab, ob man sich für Windows 7 Starter entscheidet oder Windows 7 Home Premium.

Die Webcam hat 0,3 Megapixel und ein eingebautes Mikrofon sowie drei USB-Anschlüsse, eine LAN-Schnittstelle und zwei für Audio. Ein MMC/SD-Kartenleser mit Wi-Fi und Bluetooth rundet das Modell ab.

Das Akku soll angeblich 6,5 Stunden halten – was nicht schlecht ist, aber es gibt stärkere von anderen Firmen. Ab April soll das Gerät in Europa erhältlich sein – allerdings gibt es noch keine konkreten Preisangaben. Es ist jedoch entschieden eine entschiedene Verbesserung gegenüber den ersten Eee PC. Wer also einen pfiffigen kleinen tragbaren Laptop braucht, könnte damit gut bedient sein. [Kat Hanaford/Elisabeth Karsten]

[via Blogeee via EeePC.it]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising