Ein Handtuch zur Sicherung des Sicherheitsschlosses

In den meisten Hotels erhält man statt eines Zimmerschlüssels eine elektronische Chipkarte - eigentlich ziemlich HighTec und scheinbar sehr sicher und vertrauenswürdig. Die schlechte Nachricht: Ein Stück gebogenen Drahts kann diese Schlösser trotzdem knacken. Die gute Nachricht: mit einem Handtuch kann man das verhindern.

YouTube Preview Image

Das Werkzeug wie in dem Film zu sehen, ist nicht irgendein Stück Draht. Tatsächlich ist es ein “spezielles US-Regierungwerkzeug“, aber ich bin sicher, dass ähnliches auch auf weit weniger legalem Weg erhältlich oder konstruierbar ist. Es ist nicht unkomisch, dass man ein Handtuch dazu braucht, um dieses “sichere Abschließverfahren“ wirklich sicher zu machen, während man sich am Pool oder an der Bar vergnügt. [Rosa Golijan/Elisabeth Karsten]

via BlackBag

Tags :
  1. Sowas ist mittlerweile bei jeder Dorfeuerwehr im Einsatz… wir in Berlin nutzen das schon mehrere Jahre mit Erfolg, um in verschlossene Wohnungen zu kommen in denen hilflose Personen vermutet werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising