Will Acer bereits Mitte des Jahres das Google-Netbook anbieten?

Vielleicht ist auch zu viel rein interpretiert, aber Digitimes berichtet, das Acer bereits "Mitte des Jahres das Google Chrome OS Netbook auf den Markt bringen will".

Es ist zwar schon seit Ende 2009 bekannt, dass Acer verzweifelt danach strebt, als erster Anbieter ein Gerät mit Googles Betriebssystem zu lancieren, aber jede noch so kleine Meldung, die sagt: „sie schaffen es bis Jahresmitte“ nehmen wir gerne und begierig auf.

Zudem will Acer insgesamt mehr als 10 Millionen Geräte absetzen, angesichts der Tatsache, das man im vergangenen Jahr neun Millionen Einheiten verkauft hat, klingt das Vorhaben allerdings nicht besonders ambitioniert. [Kat Hannaford / Florian Zettel]

[Digitimes]

Tags :
  1. Ein Netbook mit Chrome OS empfände ich schon als sehr reizvoll, da man dadurch eine echte Alternative geboten bekommt… Wenn Acer es wirklich als erster Anbieter schafft, ein Netbook mit diesem OS auf den Markt zu bringen, werden die Verkäufe alleine durch die große Neugierde der Kunden mit Sicherheit zufriedenstellend sein…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising