Die erste Flash App auf dem iPhone – oder doch nicht?

Nach all den Fabelgeschichten und Gezänk ist es jetzt endlich soweit: es gibt eine Flash App für das iPhone. Heureka. Connect Pro Mobile heißt das gute Stück und wurde eigentlich für die Verwendung von Flash programmiert; jetzt ist daraus aber eine native iPhone App geworden, die den Packager von Adobe verwendet.

Die App selbst ist gar nicht so aufregend – sie zielt auf Geschäftsanwendungen ab – aber da es sich um die erste von hoffentlich vielen weiteren Beispielen für Apps handelt, die das gute alte Flash aufs iPhone bringen.

Ups: Hierbei handelt es sich zwar um die erste von Adobe autorisierte Flash App für das iPhone, aber ein Leser hat uns darauf hingewiesen, dass es bereits andere Umwandlungsmöglichkeiten dieser Art gibt. [Rosa Golijan/Gerti Windhuber]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising