iTunes knackt die magischen 10 Milliarden (Video)

Um 22:42 MEZ/CET (also unserer Zeit) war es soweit. iTunes hat die magische Zahl von 10 Milliarden Downloads erreicht. Wer der glückliche Gewinner des 10.000 Dollar Gutscheins war, wissen wir aber leider nicht.

Unser Leser Christian war so nett das bedeutende Ereignis auf Video festzuhalten. Falls ihr euch also für tickende Zahlen interessiert, ist das hier genau das Richtige! [Tim Kaufmann/Maxim Roubintchik]

[Via Apple, Danke an Christian]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. Mhhh… andere Stores hätten das mit einem Charity Programm verbunden… Apple nutzt den Counter nur um zu zeigen, wie dick ihre Eier sind.

  2. das war sowieso großer bullshit, hat sich mal jemand den quelltext angeguckt? der wirkliche counterstand war dem zähler fast 100.000 vorraus, netter trick um den verkauf noch etwas länger anzuheizen. außerdem lief der total asynchron, ich hatte das ne stunde im hintergrund laufen, dann aktualisiert und es macht einen riesen sprung nach vorne…

    @ben: ja, vor allem wenn man bedenkt dass die zahl fast 1:1 apples umsatz anzeigt…

  3. Ist eigentlich schon klar dass es ein bischen verarsche ist, oder hat schon mal jemand einen so gleichmäßigen Verkauf gesehen? :’D. Ich dacht ich nehms trotzdem mal auf, sieht man doch nicht jeden Tag sowas :P

  4. Das war ein Gewinnspiel, daher konnte man auch teilnehmen OHNE überhaupt einen Song kaufen zu müssen. Der Counter war einfach nur ein Count-Down zu einer Zeit, an der der milliardste Song höchtwahrscheinlich erreicht werden würde.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising