Danvers State: die berühmteste Grusel-Wohnanlage

Dies hier ist die Danvers State Nervenheilanstalt. Sie inspirierte den US-Horror-Autor H.P. Lovecraft zu seinem Arkham Sanatorium, was wiederum als Vorbild für die Arkham Anstalt in den Batman-Comics diente. Heute ist das Gebäude Teil der feinen Wohnanlage Avalon Danvers.

So ist dieses Areal nun mit einem Swimmingpool, Fitnesscenter, Basketballplatz und anderen Annehmlichkeiten – die solchen Wohnanlagen in der Regel haben – ausgestattet.

Trotzdem: Gruselig sieht es immer noch aus, nicht wahr? So wundert es auch nicht, dass Bewohner und Besucher immer wieder von übernatürlichen Aktivitäten berichten.
Wir hoffen sehr, dass die Eigentümer an neue Mieter diese Ghostbuster-Knarren austeilen. [Rosa Golijan / Florian Zettel]

[WIkipedia via Fast Company]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising