Sony PS3 hält 2010 für ein Schaltjahr

Zuerst die gute Nachricht: Wer seine PS3 in den letzten Tagen nicht online genutzt hat, der wird vom Schaltjahr-Bug auch nichts mitbekommen. Denn das Problem hat sich von alleine gelöst. Peinlich ist der Fehler für Sony trotzdem. Wegen eines Software-Fehlers hielt die Vorzeige-Konsole das Jahr 2010 irrtümlich für ein Schaltjahr und stolperte in der Folge beim Versuch, auf das PlayStation Network zuzugreifen.

Betroffene Nutzer wurden mit einer kryptischen Fehlermeldung („Error: 8001050F“) konfrontiert. Wie Sony mittlerweile bestätigt hat gab sich dieses Problem aber mit fortschreitendem Datum wieder. Mittlerweile ist ein Patch verfügbar, der per Online-Update eingespielt werden kann. [Jack Loftus / Tim Kaufmann]

[Via IGN Boards, PlayStation Boards]

Tags :
  1. Vor dem Hintergrund, dass die Schaltjahrbestimmung nicht nur eine relativ einfache Sache ist, sondern auch sehr früh in einer Programmiererkarriere geübt wird, ist dieser Fehler umso peinlicher.

  2. Ich muss leider sagen das es keinen Patch für dieses Problem gibt.
    Das einzige was Sony gemacht hat war: Alle Nutzer einen Tag lang warten zu lassen bis sich das Problem quasi von selbst beseitigt hat.
    Der Fehler wurde dadurch aber nicht behoben. Und könnte somit wieder auftreten.
    Es deshalb Falsch es so aussehen zu lassen als hätte Sony sich um das Problem gekümmert. Es wäre schön wenn das der Fall gewesen wäre.
    Als PS3-Besitzer bin ich mit Sony´s verhalten bezüglich diesen Fehlers sehr enttäuscht.
    Vorallem wenn man bedenkt das man die Nutzer lange im unklaren gelassen hat.
    Also in dem Fall sollte man eher Sony eine gelbe Karte geben anstatt Sie zu bestätigen.
    Ich hoffe natürlich das es wirklich endlich einen Patch gibt. Nicht das ein solcher Fehler nochmal auftritt weil 2011 zufällig wieder ein Schaltjahr ist.

  3. find das ganz und gar nicht ok da bezahlt mann 600 für die konsolo viel zu vielmeines erachtens für die spiele und dann steht niergendwo eine info was los ist und werder ein entschuldigungsschreiben von sony! wenn man so hohe preise setz darf man sich fehler auch keine leisten des is mal mein motto ps die sollten jeden user ne gutschrift für einspiel geben

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising