Holt Euch Euer ganz persönliches iPhone-Würstchen

Erinnert Ihr Euch daran, wie einige Koreaner Würstchen dazu verwendet hatten, ihre iPhones zu bedienen? Für die und alle anderen gibt es jetzt gute Nachrichten. Für nur einen Dollar kann sich jeder seinen ganz persönlichen iPhone-Wurststift bestellen! Nur ein einziger Dollar! Aber einen Moment, da gibt es noch mehr zu erzählen.

Mit dem iPhone-Würstchen könnt Ihr nicht nur die Handschuhe anlassen, wenn es kalt ist und trotzdem das Telefon bedienen, das Würstchen kann auch noch mit jedem beliebigen iPhone-Modell verwendet werden – nur zum Verzehr ist es nicht geeignet. Trotzdem haben wir es für Euch getestet.

Und ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich mich für das kleine Wurstpaket begeistern kann, das sich gerade auf dem Weg zu mir nach Hause befindet – und ich es bald auf seine Vorzüge und Nachteile gegenüber normalen Wurstwaren testen kann. Wie werden wohl Wiener Würstchen, Speck oder Käsesticks im Vergleich abschneiden? In der Zwischenzeit könnt Ihr ja schon mal Euer ganz peersönliches iPhone-Würstchen für einen Dollar das Stück bestellen*.

*Versand und Transport sind in diesem zeitlich begrenzten Angebot nicht enthalten. [Rosa Golijan/Gerti Windhuber]

[CaseCrown] 

Tags :
  1. ich finde es einfach nur abartig. denkt ihr tatsächlich, man habe ein lebewesen zu speck und wienern verarbeitet, damit ihr idioten damit spaß habt und irgendwohin ditscht, um irgendwas zu aktivieren?
    was für eine kranke welt. auch wenn es keine echten würstchen sein sollen… es reicht schon EUER weitere „denkschritt“ mit der idee der wiener auf dem display aus, damit ich diese seite nie wieder besuche. das ist ja echt dümmer als das bild niveau.
    wie wäre es, wenn ich euer haustier, sei es ein kaninchen oder hamster oder hund, zu wurst verarbeite und mir damit sonstwo sonstwas kratze? schöne idee, nicht? kein tier der welt verdient es für solche dummen leute zu sterben. vor allem für solche dummen zwecke.
    ich hoffe die verfasser lernen etwas daraus.

  2. tja wenn Apple nicht in der Lage ist Displays zu verwenden, die man auch mit Handschuhen verwenden kann oder zumindest einen Stylus mitliefert, kommt man auf solche dummen Ideen. Sich über fehlerhafte Hardware zu freuen um dann sinnfreies Zubehör zu verkaufen, passt ja zum Gesamtbild.

  3. @massimo
    FLEISCH SCHMECKT SUPER LECKER
    echt ma so leute wie du machen mich krank. ich hab nix gegen vegitarier, aber leute die jedem seine meinung durch ein schlechtes gewissen aufdrängen wollen, können mich ma gern haben.

  4. @massimo Die Wurst ist nicht zum Verzehr geeignet und wird daher nicht aus aus „Wurst“ bestehen denke ich. Was dein Vergleich mit „Bild-Niveau“ soll, kann ich nicht nachvollziehen, außer das vieleicht dein Kommentar auf dem Niveau war.

  5. @massimo
    Schön das du die Seite nie wieder besuchst.
    Dann müssen wir so einen Schwachsinn auch nicht mehr lesen

    P.S. Mein Essen scheisst auf dein Essen.

  6. ach ihr blöden kinde ihr vor allem massimo und gollo, hallo di bilder in dem video snd teilweise 16 jahre alt und es sind vornehmlich ammis die sind eh alle meschugge so oder so aber heutzutage haben wir so hohe hygiene standards das solche schlachtbetriebe nicht weiterbestehen würden also ich geh jetzt ersma burgerking :-)

  7. bzw nur massimo und gollo ihr dummen kacknoobs ihr wegen eines scheiss display bedien elements so eine disskusion über goot und die welt vom zaun zu brechen ihr habt doch nix tzu scheissen oder
    ? studenten oder hazrt4 dreckspack oder wie? haaaaalllo wegen eines wurststiftes??? was soll denn der scheiss , des kanns echt nich sein

  8. übrigens tieren sind das hauptnahrungsmittel der menschen anbeginn der zeit(höhlenmenschenzeit) das war immer so das ist immer so und das wird immer so sein . noch was: vegetarierer leben ungesund , fleisch enthält auch wichtige sachen eisen und so der körper braucht eisen , alle veggies die blutspenden gehen müssen eisentabletten schlucken da sont ihr hb wert zu niedrig ist jaaaa kann ich bestätigen aus klinik, ich ess zwr net soo viel fleisch aber abundzu ein döner oder burger oder n ur eine rote oder currywurst des muss sein und schmeckt auch gut, ich versteh die leud die sagen ich mag kein fleisch, kein thema aber nicht : ich ess kein fleisch dann werden weniger tiere geschlachetet jaja so ein blödsinnsscheissdreck

  9. gollo, alles schon gesehen, alles schon ignoriert. wie gesagt, hab nix gegen euch vegetarier, aber ich hab i.Allg. was gegen Menschen, die probieren durch Gewissensbisse Leute rumzubekommen, aus dem gleichen Grund bin ich auch nicht in der katholischen Kirche.

  10. damits die vegetarierer auch blicken Als Reductio ad Hitlerum bezeichnet Leo Strauss in seinem 1953 erschienenen Buch Natural Rights and History ein Scheinargument, das sich der extremen Negativität Adolf Hitlers bedient.

  11. @massimo
    So eine gequirlte Sch…e habe ich ja selten gelesen. Mein Sohn (2 Jahre alt) hat eine Wurst aus Holz zum Spielen. Diese Wurst ist der auf den Fotos garnicht so unähnlich. Er spielt sehr gern damit und haut sie auch mal gegen die Wand oder auf den Boden. Ist er deswegen abartig und dumm???…oder wie??? Du musst die Artikel mal RICHTIG lesen!!! Dort steht nicht kauf dir eine Wurst und bedien dein Telefon damit, sondern dass dieses Bedienelement aussieht wie eine Wurst und NICHT zum Verzehr geeignet ist, demnach auch nicht aus Lebewesen besteht.
    Nur mal als Tip: Wenn man Scheiße grün anmalt und eine bunte Papierblüte drausteckt bleibt es doch Scheiße und somit ist nicht allers eine Wurst, was auch so aussieht.
    ERST RICHTIG LESEN, DANN KRITISIEREN!!!

  12. Ich denke eher, dass massimo sich auf den reinen Gedanken bezieht, eine Wurst zum Bedienen eines Smartphones und nicht explizit ein Feedback zur ‚Kunstwurst‘ verfassen wollte.

    Ich gebe massimo recht: Eine Wurst zum Bedienen eines Smartphones zu verwenden, empfinde ich als krank.

    Was zum Überlegen: Du bist, was Du isst. Und wenn die Mehrheit der Menschen schon Fleisch ist, warum behandeln wir dann die Tiere nicht dementsprechend auch mit Würde und Anstand, geben ihnen gutes Essen, Auslauf, bereiten das Leben so angenehm wie möglich, bis es dann zum Schlächter geht!? Sollte man nicht mit den Grundbedürfnissen so sorgsam wie möglich umgehen?

    Wenn ich schon lese: Teewurst für 69 Cent: Kann da Qualität drin sein? Wir werden doch alle verarscht, egal wo. Überall ist doch mittlerweile nur noch Abfall drin und alles wird mit Glutamat, Geschmacksvestärker übertüncht.

    Zu guter Letzt: Geht mal jagen, töten, ausnehmen ka, grillt das Fleisch und esst es ohne Gewürze – schmeckt das!? Esst das Zeugs mal pur … bon appetit!

    Cya
    androidgeek

  13. 1. Warum schreibt ihr noch an massimo? Er/sie hat doch gesagt sie kommt nicht mehr wieder. 2. Ich hab so ganz normale Handschuhe, so welche zum Snowboard fahren. Fahrrad fahren ging zu letzt auch gut. Ich könnte mir damit nicht vorstellen einen Stylus zu bedienen. Die Dinger sind klein und fies. Fallen runter und verschwinden für immer. Ständig geht das Teil aus seiner Halterung und oft genug sucht man Nr. 2 bis Nr.1 wieder da ist oder neu gekauft wurde. Ich find Stylus scheisse! Im gleichen Zuge find ich auch Wurst Stylus scheisse. Braucht keine SAU! :D

  14. tjo also ich
    werd mir das ding bestellen, und während des wartens auf meine burger bei mcdonalds mein iphone damit bedienen bon appetit, und bitte baut beim nächsten mal son teil was mann auch essen kann ich meine wenn ich schon unbedingt ski fahren muss um das ding zu testen hab ich dannach auch hunger xD

  15. @ androidgeek:

    „Zu guter Letzt: Geht mal jagen, töten, ausnehmen ka, grillt das Fleisch und esst es ohne Gewürze – schmeckt das!? Esst das Zeugs mal pur … bon appetit!“

    was hat das denn mit den gwürzen zu tun?? würzt man vegetarische gerichte etwa nicht? werden gewürze aus tieren gewonnen??

    und ja ich war bei meinen opa auf der jagd dabei hab gesehen wie er ein reh erschossen hat, hab zugesehen wie er es ausgenommen hat und am nächste tag haben wir es gegessen und es war vorzüglich danke der nachfrage!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising