Steve Jobs bei den Oscars

Steve Jobs mal nicht im Rollkragenpullover, sondern im Smoking - bei der gestrigen Oscar Verleihung.

Ist Jobs also wirklich selbst hingegangen, um für seinen privaten Star, das iPad, höchstpersönlich Werbung unter den Stars zu machen? Oder gehört der iPad etwa zur diesjährigen Geschenkausstattung der Gewinner? Denn neben ihrer Preisprämie werden sie auch immer üppig mit Werbegeschenken bedacht…

Eines steht jedenfalls fest: Jobs wird sicher keine Gelegenheit auslassen, über mögliche Filme und Fernsehshows mit und auf dem iPad zu verhandeln und dem, was vielleicht danach kommt.

Hier ist noch ein Bild von ihm mit dem Tänzer und Regisseur John M. Chu.

[ [Jack Loftus/Elisabeth Karsten]

[via CNET via Macrumors]

Tags :
  1. Also ich finde ja, es sollte einen Oscar für den „Besten nichtfilmischen Darsteller“ geben und den sollte jedes Jahr Steve Jobs bekommen :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising