Das mechanische Mobiltelefon von Celsius X VI II gibt erste Geheimnisse preis

Eine weithin unbekannte französische Firma namens Celsius X-VI-II plant ein "mechanisches" Mobiltelefon. De facto handelt es sich aber um ein "normales" Klapphandy mit einer mechanischen Uhr. Kostenpunkt: 300.000 US-Dollar. Jetzt sind die ersten Bilder davon im Netz aufgetaucht.

Offiziell vorgestellt wird das Phone auf der Baselworld Watch Show, aber die Bilder von Watchismo geben einen ersten Eindruck davon, wie das Klapphandy aussehen wird. Das Gehäuse ist teilweise transparent, so dass der Besitzer einen Blick auf das Uhrwerk werfen kann. Der Hersteller scheint außerdem ziemlich stolz auf ein mechanisches Detail zu sein, das seine Funktion beim Auf- bzw. Zuklappen des Handys offenbart. Um was es sich dabei genau handelt wurde aber noch nicht verraten. [Kyle VanHemert / Tim Kaufmann]

[Via The Awesomer, Watchismo]

Tags :
  1. Wäre cool, wenn es die kinetische Energie der Bewegung und Auf-/Zuklappen wie bei einer Automatik auch in Akkustrom umwandeln könnte :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising