Lego-Mindstorms-Roboter wird von einem Nokia N900 per Twitter gesteuert

Twitter eignet sich für einige nicht-passiv-aggressive Aktivitäten, wie zum Beispiel die Fernsteuerung eines Lego-Mindstorm-Roboters. Diesmal ist es kein HTC Hero, sondern eines von diesen gut zu hackenden Nokia N900 Smartphones, das den Roboter Niko steuert.

Benutzer können spezielle Kommandos an @N900Niko senden, so dass sich Niko vorwärts bewegt, dreht oder ein Foto mit der Nokia-Kamera aufnimmt. Die Bilder werden auf Twitpic veröffentlicht. Sie sind zwar inhaltlich nicht gerade ergiebig, aber insgesamt ist das doch ein schönes Beispiel für die Flexibilität des N900. [Kat Hannaford / Tim Kaufmann]

[Via Make, SlashGear]

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising