Roboter geht dahin, wo es für Feuerwehrleute zu heiß ist

Ich könnte schwören dass ich so ein Ding gerade gestern bei Mass Effect 2 umgenietet habe, aber die Designer sagen dass es sich beim Firegard um einen Roboter handelt, der Feuerwehrleuten helfen könnte - und sie definitiv nicht umlegen soll.

Ähnlich wie die Roboter, die bei der Sprengmittelräumung dahin gehen, wo es für menschliche Bombenentschärfer zu gefährlich ist, soll auch der Firegard-Roboter in brennende, einsturzgefährdete Gebäude vordringen.

Durch seine einzigartigen „Räder“ und den aus gegeneinander beweglichen Segmenten bestehenden Rumpf soll der Fireguard auch in unwegsamem Gelände vorwärtskommen. Über eine Kamera liefert er dabei Bilder an die Kommandozentrale. Wollen wir hoffen, dass der Roboter Brandopfer bei seinen Streifzügen nicht zu Tode erschreckt. [Jack Loftus / Tim Kaufmann]

[Via Kh-Berlin, Design Blog]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising