Wasserkrieger Marke Eigenbau

Eine Wasserpistole im Spielzeughandel zu kaufen mag schön und gut sein - aber im Vergleich zu dem, was möglich ist, ist es total lahm!

Wer wirklich einen Vorteil bei den anstehenden Wasserschlachten am Gemeindebrunnen oder im Vorstadtschwimmbad haben will, muss seine Aquaknarre schon selber bauen und kann dabei ruhig verrückt spielen!

Klar, man braucht dazu ein Haufen Zeug, wie PVC Rohre, einen Abbindeschlauch, Federn, Flansche und Dichtungen, um diese ehrfurchtsgebietende Waffe zu bauen. Aber am Ende hat man tatsächlich eine Art Wasser MG, das beim Drücken des Auslösers ausdauernd mit Wasser schießt. Und damit kann man andere wirklich schnell und gründlich naß machen – und darum geht´s doch?! [Adam Frucci/Elisabeth Karsten]

[Via Super Soaker Central via Hack-a-Day via Make]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising