Trololo kommt auf das iPhone

Wer die letzten Wochen nicht unter einem Stein gelebt hat, an dem kann das neueste Meme, der "Trololo-Man" nicht vorbeigegangen sein. Mit dem kostenlosen Game "Trololo" kommt jetzt das passende Spiel auf das iPhone.

Trololo ist ein Überraschungshit aus der ehemaligen Sowjetunion, der in den 1970er Jahren vom Russen Eduard Chill gesungen wurde. Das Lied hat keinen Text und lebt von der sympathischen Ausstrahlung des Sängers (und natürlich der nostalgischen 70er Jahre Atmosphäre im Video).

YouTube Preview Image

Im Trololo-Spiel trällert Chill sein Lied, während Ihr versucht, Applaus, lustige Hüte, Lava, Erdbeben und das Todes-Hühnchen freizuschalten. Fehlt nur noch ein Mister-Bean-Modus.[Jesus Diaz / Tim Kaufmann]

[Via iTunes App Store, Krapps]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. vor allem will ich ham, was der im 2. video gerauct hat :) …die 70er… wohl auch in der Sowjetunion „sex, drugs and rock´n´roll“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising