pCubee ist ein interaktives Display mit echtem 3D

Na das nenn' ich doch mal "3D"! Ingenieure am Human Communications Technology Lab der Universität von British Columbia haben mit dem pCubee ein "persönliches kubisches Display" entwickelt, das eine dreidimensionale Szenerie zeigt.

Auf fünf der sechs seiten des pCubee prangen Displays, die jeweils eine andere Seite der selben Szene zeigt. Dreht der Benutzer das Gerät, richtet pCubee die Teilbilder automatisch perspektivisch korrekt aus. Über einen Eingabestift ist auch ein Eingriff in das Geschehen „im“ pCubee möglich.

pCubee ist im Moment noch ein Forschungsprojekt und nicht im Laden erhältlich. Aber wenn Ihr Euch das Video angesehen habt dürfte klar sein, dass zur Marktreife nicht mehr viel fehlen kann. [Brian Barrett / Tim Kaufmann]

[Via HCT Lab, Dvice]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. […] pCubee ist ein interaktives Display mit echtem 3D. Auf fünf der sechs Seiten des pCubee prangen Displays, die jeweils eine andere Seite der selben Szene zeigt. Dreht der Benutzer das Gerät, richtet pCubee die Teilbilder automatisch perspektivisch korrekt aus. Über einen Eingabestift ist auch ein Eingriff in das Geschehen “im” pCubee möglich. […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising