Eine verwirrende Sammlung der 500 schlimmsten Passwörter

Manche halten die sauber notierte Liste der 500 miesesten Passwörter von Kate Bingaman-Burt für Kunst - aber ich finde sie nur verwirrend.

Klar sind Vornamen fragwürdig. Und in einem guten Passwort sollten Ziffern sein. Aber manchen ist Sicherheit eben einfach nicht wichtig. Doch wer ist Bubba und warum rangiert das höher, als Boobs (dt. Brüste)? Außerdem halte ich einiges für schlimmer als zxcvbn – was eh falsch ist. Und Rosebud – na ja, so entlarvt sich halt ein Filmfan, aber das ist auch nicht schlimmer, als den Rechner mit dem Namen des eigenen Haustiers zu verschlüsseln. Immerhin erhebt diese Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit. [Rosa Golijan/Elisabeth Karsten]

[Via Kate Bingaman-Burt via Laughing Squid]

Tags :
  1. „schlimmer als zxcvbn – was eh falsch ist“
    Was ist daran denn falsch? Du weißt schon, dass das „z“ bei den Amis an Stelle des „y“ ist, oder?
    Es gibt doch die qwertz und die qwerty Tastaturen ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising