Sonys Nunchuk heißt Navigation Controller

Nach Monaten der Spekulation und vielen schlaflosen Nächten wissen wir endlich auch, wie Sonys neuer PlayStation-Controller heißt.

Wir haben gehört, dass die Wiimote-Variante für Sonys Konsole „PlayStation Move“ genannt werden wird. Und jetzt wissen wir auch, wie wir ihren Nunchuk nennen sollen: „Navigation Controller„. Bleibt die Frage, ob sich die Bezeichnung auch im Deutschen durchsetzen wird, oder ob sich ein eigener Name dafür entwickelt. [Mark Wilson/Elisabeth Karsten]

[Via Kotaku, Engadget]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising