Geschmeidiger Kopfhörer SA7 ist für die Ewigkeit gebaut

Wer sich diese Kopfhörer kauft, hat sein ganzes Leben etwas davon. Das ist es jedenfalls, was Sleek Audio behauptet. Aber bei einem Preis von 400 USDollar hofft man zumindest, dass sie länger halten als das letzte Paar Sennheiser.

Das Bild oben zeigt das jüngste Modell namens SA7, welches aus solidem, militärtauglichem Aluminium und Kohlefasern besteht. Die beiden Verstärker sind zusätzlich durch Schock absorbierendes Silikon geschützt. Das macht die ganze Sache extra robust – diese Teile können laut Sleek Audio 14.000 GS aushalten.

Die Hörqualität wird durch das Aluminiumdesign erhöht. Denn der zusätzliche Raum, der durch Verwendung dieses Materials entstand, wurde für eine zusätzliche Klangoktave genutzt. Das SA7 kommt bald in den Handel, zu Preisen zwischen US$ 350-400. Die drahtlose Ausführung kostet 100 Dollar zusätzlich. [Kat Hannaford/Elisabeth Karsten]

[Via Sleek Audio, PopSci]

Tags :
  1. Ich frage mich auch gerade, wozu die Information dient, dass die Dinger angeblich 14.000 G aushalten. Soll das ein Unique Selling Point sein? Hat die Konkurrenz vielleicht nur Kopfhörer, die bis 12.000 G aushalten? Naja, Hauptsache, man hat irgendeine Zahl im Werbetext, die groß ist, Konsumschafe werdens dann schon kaufen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising