Wer will eine Armbanduhr mit Asche vom Eyjafjallajökull?

Vom selben Typ, der uns die Armbanduhr micht echtem Mondstaub und Stückchen von Apollo gebracht hat, kommt diese zeitgemäße (Pardon!) isländische Eyjafjallajökull Uhr. Mit - Ihr habt es schon geahnt - Vulkanasche. Ziemlich flott, wenn man bedenkt, dass der Vulkan erst letzte Woche ausbrach.

Romain Jeromes Design sieht aus, wie mächtig angekokelt – aber wenn das der Stil ist, der an dein Handgelenk gehört, dann solltest du dich beeilen. Es gibt nur ein einziges Exemplar dieser Uhr. Der Preis ist nicht öffentlich. Den erfährt nur der, der die Uhr wirklich haben will und sich das Unikat leisten kann… Aber da es noch immer tausende von gestrandeten Leuten auf allen Flughäfen dieser Welt gibt, könnte man sicher einen guten Deal machen. In dem man ihnen ein Schnellboot für die ersehnte Rückkehr nach Hause im Austausch für ihre wesentlich geschmackvollere Rolex anbietet. [Kat Hannaford/Elisabeth Karsten]

[Via Timezone via Born Rich]

Tags :
  1. Da mein ganzer Unterarm mit Feuer, brennden Kreaturen und ähnlichen Dingen zutätowiert ist würde das Ding ganz wunderbar an mein Handgelenk passen. Da ich einen kleinen Faibel für Feuer habe muss ich echt sagen: Die schönste Uhr die ich kenne

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising