Avatar bricht Rekord bei den Blu-Ray Verkäufen, in dem es sie verdoppelt

Avatar! Ist im Prinzip eine große, blaue 3D Gelddruckmaschine. Der Rekordhalter bei Blu-Ray-Verkäufen war bislang The Dark Knight, aber Avatar hat ihn schlichtweg überrollt!

The Dark Knight setzte an seinem Erscheinungstag im Jahr 2008 einen Rekord bei den Blu-Ray Verkäufen mit 600.000 Disks an einem einzigen Tag. Avatar kam am Dienstag heraus und 1,2 Millionen Kopien wurden allein am ersten Tag verkauft! Bis Donnerstag waren es 2,7 Millionen und damit überholte er schon in der ersten Woche die Gesamtertragssumme von The Dark Night während seiner 18 montaigen Verkaufszeit. Und nicht vergessen, diese Einnahmen beschränken sich auf die Basis Version. Die3D und Deluxe Ausgaben sind noch gar nicht auf dem Markt!

Das Geräusch, was Ihr gerade gehört habt? Das war James Cameron, der sich mal eben die Fidschi Inseln gekauft hat, als kleines ruhiges Erholungsnest für sich und seine 82 Supermodellfreundinnen. [Adam Frucci/Elisabeth Karsten]

[Via Variety via Mashable]

Tags :
  1. Verstehe nicht, wie das nur geschehen konnte. Laut Aussage der Filmindustrie wird doch sowieso nur noch alles illegal aus dem Netz gezogen! Da kann ich mir diese Verkaufszahlen einfach nicht erklären. ;-)
    Und ich dachte immer denen geht es doch alle so schlecht und Hollywood ist bald pleite!

  2. @tomjoke: genau, das war auch mein erster Gedanke, vor allem wenn man bedenkt, was damals für ein Theater veranstaltet worden ist, als ein paar Minuten ohne Effekte abgefilmt worden waren. Man musste ja denken, der Film würde nach dieser Aktion keinen müden Cent mehr einspielen…

  3. Hast du den Film überhaupt gesehen… oder gepennt oder….

    Du bist warscheinlich ein SAW-Gucker… Ich könnte wetten das Horror dein favorisiertes Genre ist !?

    Solche Aussagen kommen meistens aus der Geschmacklos–Film-Ecke…

  4. Ja genau der Film war voll kacke deswegen hat er auch DOPPELT SO VIEL wie der erfolgreichtse Film aller zeiten eingespielt…das hat gar nix zu sagen…du stehst bestimmt auch y-movies die von bekifften Studenten für 50 €uro produziert werden…

  5. NIX GEGEN Y-MOVIES:D

    Naja ich fand Avatar ziemlich gut, aber insgesamt ist das Drehbuch das gleiche wie der mit dem wolf tanzt /pocahontas:D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising