Macht blind vor Kitsch: ein neues Laser-Jäckchen

Die Lichter gehen langsam aus als unserer Bösewicht in seine Jacke steigt - er hält kurz inne um die 200 in den Stoff eingenähten Laser-Dioden zu bewundern. Er nimmt einen tiefen Atemzug, tritt einen Schritt vor... „Bing, Bing.“ Alle sind geblendet.


Ich kenne die Wie-Chieh Shihs Motivation nicht, eine solche Laserjacke zu konstruieren. Aber ich weiß, dass ich ihn nicht anstarren möchte, wenn er sie trägt. Auch wenn die Laser theoretisch so harmlos sind, wie in Bonos Jacke. Denn ein wahrer Bösewicht würde sicherlich ein paar gefährliche Lämpchen einschmuggeln. [Rosa Golijan / Florian Zettel] [Behance via Make]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising