Camileo BW10: Toshibas erster wasserfester Camcorder

Erst vor einem Jahr sagte Toshiba, dass ein wasserfester Camcorder den Preis bis zu 200% würde steigen lassen müssen. Wie gut, dass sie nun ein Modell veröffentlichen, das wetter- und wasserresistent ist und trotzdem nur 185 Dollar kostet.

Preislich nun im Bereich der Sanyo Xacti-Reihe angesiedelt, schießt der Camileo BW10 Videos im MP4-Format in 1080p und Fotos mit einer Auflösung von bis zu 5MP. Der ISO-Bereich reicht bis zu 1600 und auch wenn ein optischer Zoom fehlt, verfügt das Gerät über zehnfachen digitalen Zoom bei Video und Foto.

Das Gerät ist bis zu einer Wassertiefe von zwei Metern sicher und wiegt 114 Gramm. Das LCD-Display ist zwei Zoll groß (also vergleichbar mit allen anderen nicht wasserfesten Camcordern) und die Kamera wird mit SD/SDHC/SDXC-Karten mit bis zu 64GB-Speicherkapazität gefüttert.

Bisher wurde nur der UK-Preis von 130 Pfund bestätigt. Der US-Preis dürfte somit um die 185 Dollar liegen. Ab Juni erhältlich. [Kat Hannaford / Florian Zettel]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising