Wird Sonys PSN+ ein Xbox-Live-Killer?

Gerüchten bei Joystiq zufolge wird Sony auf der E3 nächsten Monat einen neuen Dienst namens PSN+ vorstellen - eine gepimpte Version des PlayStation Network. Und das bringt einige interessante Neuheiten.

In der Tat liest sich die Feature-Liste von PSN+ richtig spannend:

– Cross-Game-Chats, dank denen Ihr Euch mit Freunden unterhalten könnt, egal wer gerade welches Spiel spielt

– Zugang zu einer regelmäßig aktualisierten Liste von PSOne Classics und PSP Minis

– Download von Vollversionen aus Demoversionen heraus

– Eine kostenlose Garantieverlängerung für die PS3-Hardware

– Cloud-basiertes Speichern von Spielständen

Der Preis wird bei 10 US-Dollar pro Monat erwartet, aber Sony muss klar sein, dass das zu viel ist. Wir erwarten den tatsächlichen Preis eher auf dem Level von Xbox Live. [Mark Wilson / Tim Kaufmann]

[Via Joystiq]

Tags :
  1. Hmm, bin ich der einzige der diese Zusatzfunktionen nicht braucht?

    Cross Game Chats
    – Cool, aber auf keinen fall Monatlich 10 euro wert

    Regelmässig aktualisierten Liste
    – Woot? Das doch ein Witz oder? Ich würde es ja verstehen wenn man kostenlos PSOne spiele bekommt, aber nur wegen eine aktuellen Liste zahle ich keine 10 euro

    Download von vollversionen aus demos
    – Wenn ich ins PSN shop gehe und es dort kaufe sparre ich 10 euro… sachen gibts, sind die Leute so faul?

    Kostenlose Garantieverlängerung
    – naja wenn ich jeden Monat 10 euro auf ein Konto tue habe ich auch eine automatische verlängerung – aber trotzdem dass wohl der beste grund

    cloud basiertes speichern
    – wenn sony nicht auf die idee kommt save games urplötzlich kaputt zu machen ^^ braucht man das nicht, ich hab eine externe festplatte wo ich ab und zu ein backup mache… aber auch realativ gutes feature.

  2. Bis auf die Garantieverlängerung und das Cloud-Speichern hat Xbox-Live das Gleiche. So wird das nichts mit dem „Killer“, vor allem nicht, wenn es wirklich so viel kosten wird.

  3. Sony soll lieber mal ein paar Delivery-server für den Videostore in Europa aufstellen. Die Filme laden selbst mit ner 16000er Leitung so langsam, dass man nicht on-demand schauen kann. Furchtbar.

  4. Also ich weis nicht wer diesen PSN+ eigentlich braucht… ich finde ein Argument für die PS3 ist ja schließlich der (im Gegensatz zur 360) kostenlose PSN. Aber ich bin ziemlich sicher das sich eine Käufer dafür finden werden.

  5. dann reihe ich mich mal in die lange Liste der PS3 Besitzer ein die PSN+ definitiv nicht brauchen wenn mal gerade mal die aktuellen shopinhalte von europa und der usa vergleicht ist das echt ein witz! wir haben noch nich mal dieses doofe dynamische afrika theme mit dem sie so dick webung gemacht haben :(

  6. Also ich denke ich werde mich mal bei psn+ eintragen.. wenns klappt sogar in dem US store, da es ja nun doch keene Garantieverlängerung gibt is es eh egal wo man sich einträgt. Der Preis mit Dollar / Euro / Jahr is eh geschenkt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising