Das ging schnell: Tribute-App für Gary Coleman

Oh, das ging aber schnell. Gary Coleman ist erst vor drei Tagen verstorben und schon erscheint eine Tribute-App auf dem Android-Market, die nur darauf wartet Tränen der Rührung zum Kullern zu bringen.

Die App ist kostenlos und alles, was man der Beschreibung entnehmen kann, ist das auf die Tränendrüse drückende „We‘ll miss you Gary“. Zum Inhalt erfährt man hingegen absolut gar nichts.

Sieht man sich die App allerdings genauer an, bleiben wenig Fragen offen: Sieht aus wie eine Sammlung netter Bilder von Coleman, durch die man browsen und sich bei Bedarf als Bildschirmhintergrund einstellen kann. Würde mir bitte jemand ein Taschentuch reichen? [Kat Hannaford / Florian Zettel] [AndroidZoom via EuroDroid]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising