Bei deiner Musik gebe ich mir am liebsten die Kugel

Vielleicht sogar zwei Kugeln. Nämlich die Teknine Nine Millimeter earphones. Ohr-stöpsel für die bösen, reichen Jungs. Mit einem Preis von 250 US-Dollar sind sie nämlich kein Schnäppchen. Aber hey, dafür sind sie vergoldet...

Na, habt ihr euch bereits verliebt in die ungewöhnlichen Ohr-stöpsel? Hergestellt werden die Teknine Nine Millimeter earphones von einem Unternehmen mit dem passenden Namen MUNITIO. Eine Kuper-Gold-Legierung soll für besonders guten Sound sorgen. Dazu gibt es einen Bassverstärker, angepasste Frequenzbereiche, Außengeräuschunterdrückung und Kevlarverstärkte Kabel. Klingt nach einem guten Deal für 250 US-Dollar. Ah und habe ich schon die 24K Gold Klinkenanschluss erwähnt?

Falls ihr euch dafür interessiert, solltet ihr euch mit den Vorbestellungen beeilen. Zunächst werden nämlich nur 500 Exemplare produziert. [Maxim Roubintchik]

[via Teknines, Luxist, CrunchGear]

Tags :
  1. Die Dinger haben was. Wegen der Vergoldung ist der Preis aber wohl nicht so hoch. Mein HDMI-DVI-Adapter hat auch vergoldete Kontakte und hat 3€ gekostet ;) Aber vielleicht ist bei denen die Goldschicht ja etwas dicker.
    btw: bei Kupfer fehlt ein „f“. Wenn der Kupferanteil nicht gross ist, kann man diese Legierung wohl auch einfach als Rotgold bezeichnen (nicht, dass ich Ahnung davon hätte)

  2. Die Dinger sind richtig schick. Der Preis glaube ich kommt nicht primär durch das Gold, sondern durch die verbaute Technik (Hoffe ich zumindest :D). Schade, dass die Auflage nur limitiert ist. Einen Test wirds wohl erst geben, wenn die schon ausverkauft sind :(

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising