Mit Google Maps für Android nie wieder den Zug verpassen

Nicht, dass wir uns beschweren möchten: Google Maps für Android war schon immer großartig. Aber mit Version 4.3 bringt der Suchmaschinenbetreiber ein paar coole neue Features wie Fahrzeiten für ÖPNV und Restaurantbewertungen.

Ihr müsst künftig nur noch in Maps auf eine entsprechende Haltestelle klicken, um die nächsten Abfahrtszeiten zu sehen. Ebenfalls neu in Version 4.3 ist eine Anbindung an Latitude. Google-Kontakte lassen sich nun einfacher orten.

Mit dem Update wisst ihr welcher euer Kontakte seinen derzeitigen Aufenhaltsort mit euch teilt – oder auch nicht. Bestimmte Orte wie Restaurants dürften sich nun über Bewertungen freuen und weiß so recht schnell ob man dem Laden einen Besuch abstatten sollte oder nicht.

Die neuen Funktionen sind vor allem für Bewohner von Großstädten interessant. [Maxim Roubintchik]

[via Google Mobile blog]

Tags :
  1. Gerade installiert und gleich ausprobiert. Für Berlin zeigte mir das Programm lediglich die Bahnlinien an, nicht die Fahrpläne. Busse wurden auch nicht angezeigt. Schade.

  2. In Frankfurt gibts nur die Anzeige der S-Bahn-Linien, oder U-Bahnen, aber keine Fahrzeiten. Habe irgendwo gelesen, dass für Deutschland generel keine Fahrzeiten vorliegen, was das tolle neue Feature, was ein Killer sein könnte, leider komplett nutzlos macht.

  3. Wieso nur für Android? Für das iPhone gibt es das doch genauso! Wäre ja gelacht wenn Android etwas hätte was es auf dem iPhone nicht gibt…

  4. @ Werter

    Die Version um die es hier geht gibts nicht fürs Iphone. Ach so und Flash 10.1 und echtes Mt auch nich. Wer doch auch gelacht.

  5. @Baltasassa – das stimmt nicht! Erstens gibt es über Umwege auch Flash auf dem iPhone und echtes Mutitasking erst recht! Einfach nur Backgrouder auf dem iPhone installieren und schon ist es 100% Multitasking fähig! Nur finde ich echtes Multitasking gar nicht Nötig da fast alles was im Hintergrund laufen soll auch über Push geht was viel sparsamer und mindestens genauso gut ist wie normales Multitasking! Multitasking verschwendet in den meisten Fällen nur unnötig Energie! Und Google Maps gibts schon immer für das iPhone in jedweder Form und in allen möglichen Apps! Bitte informiere dich vorher etwas besser bevor du dein Halbwissen hier veröffentlichst!

  6. @Fanboy: Kann dem nur zustimmen. 95% aller Abstürze meines Firefox-Browsers haben als Ursache Flash. Flash ist absoluter Mist und funktioniert kaum anständig und ist unverschämt ressourcen-fressend. Ich hoffe, dass es bald eine anständige Alternative gibt, die sich durchsetzt!

  7. @ Alle

    Es ist auch nicht uber umwege möglich Flash 10.1 mit Interaktivem Inhalt aufs Iphone zu schaffen. Das wäre ja ma ne News. Und das manche leute sagen das Flash 10.1 ein performance Killer sein soll? Ich glaub ihr habt das alle mit der neuen Version noch nich so ganz verstanden.
    400 mhz Pentium 1 und alles läuft ohne Probleme.Einfach magisch das neue Flash. And so easy to use.Mein Firefox ist auch noch nich wegen Flash abgestürzt. Leute kauft euch ein mac, sonst macht ihr euch noch euren Pc mit Flash kaputt.Nur weil WebM vor der Tür steht wird doch das gute alte Flash nich verschwinden.Und das neue erstrecht nicht. Noch ma die frage an alle die Flash auf dem Iphone nutzen: Ist push to play Interaktiv?

  8. @Baltasassa

    von interaktiv war ja auch nie die Rede! Flash Filme dagegen kann man sehr wohl auch auf dem iPhone gucken! Ich persönlich habe noch NIE interaktives Flash auf dem iPhone benötigt. Allgemein ist mir niemand bekannt der das bräuchte bzw. ist mir keine interaktive Flashanwendung bekannt die man überhaupt auf einem Smartphone sinnvoll verwenden kann! Außerdem gibt es Flash auch noch nicht direkt auf anderen Smartphones mit z.B. Android…

  9. We told Adobe, have you ever run this thing fast , we put it in. ( so in etwa)
    Jetzt hat man sich bei Adobe den Arsch aufgerissen und ohne ende Gearbeitet, da sagt einer bei Apple : Herr jobs, wenn wir das jetzt echt mit rein nehmen gehen uns langfristig ne menge Kohlen durch die lappen.

    Außerdem gibt es Flash auch noch nicht direkt auf anderen Smartphones mit z.B. Android…..
    In welcher Galaxie lebst du?

    Aktuelle Flash inhalte im Internet: Ein paar millionen ( oder mehr)
    Aktuelle HTML5 inhalte im Internet: Na ja, einer ( und es wurde wieder angekündigt als wenn man das rad neu erfunden hätte)

    Ich persönlich habe noch NIE interaktives Flash auf dem iPhone benötigt.
    Es geht doch auch nicht, verdammt noch ma.

  10. „In welcher Galaxie lebst du?“
    In der Milchstraße! Jedenfalls habe ich neben dem iPhone auch noch ein Blackberry und mein Arbeitskollege ein Android (Hero) und für beide gibt es ebenfalls kein Flash! Daher finde ich es immer unfair das nur dem iPhone vorzuwerfen obwohl es auf anderen Smartphones ebenfalls nicht geht!

    Und was bitte hat jetzt HTML5 mit Flash zu tun? Das sind zwei völlig unterschiedliche technische Ansätze! Oder was willst du uns jetzt damit sagen?

    Fakt ist 99% der Leute brauchen kein interaktives Flash auf ihrem Handy und zwar nicht nur weil es das bisher sowieso noch nicht gibt sondern weil es schlich unnötig und sinnfrei ist!

  11. Man kann Apple einfach den Vorwurf machen, daß sie in einer sehr unfairen art und Weise, eine Firma wie Adobe angegangen sind nur um ihren App-store zu schützen.
    Adobe hat mit Flash Pionier arbeit geleistet,ohne würde dein Internet einfach scheiße aussehen. Zu den technischen ansätzten kan ich nich viel sagen da ich keine ahnung habe. Das was ich an HTML5 gesehen habe sah für einen Ahnungslosen aber aus wie ein Flash-Viedeo. Und das dein Arbeitskollege sich ein Handy gekauft hat für das keine Updates erscheinen ist auch nicht meine Schuld. Ist mir aber nich passiert. Flash 10.1 ist eine sehr runde sache geworden und genauso wie Steve Jobs es wollte. Und das auf einem Blackberry Flash keinen Sinn macht ist ja logisch. Ich mag das neue Flash halt einfach.

  12. Fakt ist 99% der Leute brauchen kein interaktives Flash auf ihrem Handy und zwar nicht nur weil es das bisher sowieso noch nicht gibt sondern weil es schlich unnötig und sinnfrei ist!

    Das bedeutet das Touchgesten unnötig sind oder wie oder was? Und zubehaupten das es das eh nicht gibt stimmt halt einfach nicht.

  13. „Man kann Apple einfach den Vorwurf machen, daß sie in einer sehr unfairen art und Weise, eine Firma wie Adobe angegangen sind nur um ihren App-store zu schützen.“
    –>Das mag sein hat aber nichts damit zu tun das Flash speziell interaktives Flash auf Handys im großen und ganzen sinnlos ist!

    „Adobe hat mit Flash Pionier arbeit geleistet,ohne würde dein Internet einfach scheiße aussehen.“
    –>Bist du sicher das du Flash nicht mit Java verwechselst? Die wenigstens Internetseiten bauen auf Flash auf sondern wenn dann auf Java/Javascript/AJAX und das hat mit Flash nix zu tun! Flash wir meist nur für Intros/Videos/Games verwendet was man mit Java aber auch machen kann! Auf dem PC macht interaktives Flash vielleicht noch Sinn um Spiele zu spielen aber für Handys gibt es bessere alternativen!

    „Zu den technischen ansätzten kan ich nich viel sagen da ich keine ahnung habe. Das was ich an HTML5 gesehen habe sah für einen Ahnungslosen aber aus wie ein Flash-Viedeo.“
    –>HTML5 soll ja auch eine alternative zu Flash Videos bereitstellen hat aber mit Flash an sich nichts zu tun! HTML5 soll Flash eher ablösen…

    „Und das dein Arbeitskollege sich ein Handy gekauft hat für das keine Updates erscheinen ist auch nicht meine Schuld. Ist mir aber nich passiert. Flash 10.1 ist eine sehr runde sache geworden und genauso wie Steve Jobs es wollte. Und das auf einem Blackberry Flash keinen Sinn macht ist ja logisch. Ich mag das neue Flash halt einfach.“
    –>Flash 10.1 ist auch nicht schlecht etwas anderes habe ich auch nie behauptet. Ich habe nur gesagt das man Flash auf einem Smartphone/Handy nicht braucht und schon gar nicht interaktives Flash. Und dass das iPhone nicht das einzige Handy ohne Flash ist. Selbst auf dem aktuellen Desire mit aktuellem Android gibt es kein Flash (zumindest noch nicht). Daher frage ich mich warum sich immer nur über das iPhone aufgeregt wird obwohl es bei der Konkurrenz offiziell auch noch kein Flash gibt.

    „Das bedeutet das Touchgesten unnötig sind oder wie oder was? Und zubehaupten das es das eh nicht gibt stimmt halt einfach nicht.“
    –>Was haben Touchgesten mit Flash zu tun? Also wenn du dich auf Flash Spiele beziehst, die benötigen meist eine Tastatur UND Maus zum steuern (bis auf ein paar wenige Ausnahmen). Was bringt dir da also Multitouch?

  14. Hab ich doch schon längst geschrieben , du hast das mit der neuen Version von Flash nicht verstanden. Aber wie sollst du auch……

  15. Dann kläre mich doch mal auf wenn ich es nicht verstanden habe! Ich weiß nicht was du damit meinst bzw. was das mit der neuen Flash Version zu tun hat…

  16. Tja, ich würde ja gerne Google nutzen wenn ich wüsste wonach ich suchen soll um deine unlogischen Vermutungen zu deuten… Man merkt dir gehen die Argumente aus aber so geht es den meisten die keine Ahnung haben oder falsch lagen…

  17. Mir war Irgendwie so als wenn wir zwei beiden die ganze Zeit über FLASH 10.1 gefachsimpelt hätten. Eigentlich wollte ich auch das du das bei gidf in der suche siehst, hat aber leider der Komentator nicht freigegeben. Ich erkläre es dir jetzt ma als ob ichs einem fünf jährigen erklären müsste. Du begibst dich auf die Seite von ADOBE ( IM INTERNET) und sucht nach der Version 10.1 von FLASH. Wenn du diese riesige Hürde genommen hast liest du dir durch was es damit aufsich hat. Meine Argumente gehen keineswegs aus , ich verzweifel eher an deiner Unfähigkeit.

  18. Also ich nehme mal an du spielst auf die Geschwindigkeit und Sicherheit an die im neuen Flash verbessert wurde bzw. die bessere Unterstützung für mobile Geräte? Also ich habe da nichts gefunden was mir neu war bzw. was man unbedingt haben müsste auf einem Smartphone.

  19. Hauptsächlich zum Arbeiten bzw. zur Kommunikation (Anrufe, Email, SMS, Chat usw.) und auch um mal etwas im internet nachzulesen bzw. auf dem aktuellen Stand zu sein (Nachrichten, Wetter usw.). Flash habe ich dafür noch nie benötigt. Was gibt es denn so wichtiges was es nur mit Flash gibt? Mir fällt da nicht viel ein außer einzelne Spiele (ich spiele aber nichts und auf dem Handy Flashgames spielen funktioniert ohnehin selten) und das zweite was mir noch einfällt ist Werbung im sinne von Flash Ads (die brauche ich aber auch nicht).

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising