Das passiert, wenn man sein iPhone 4 fallen lässt

Keine Kamera-Tricks, kein iPhone-Dummy, kein Schnitt und keine Wissenschaft. Nur ein einfaches Video, in dem ein iPhone immer und immer wieder fallengelassen wird. Was dann passiert, könnt ihr euch ansehen.

Nachdem die Jungs von iFixYouri bereits einen Falltest mit einem iPhone ohne Motherboard veranstaltet haben, konnten sie das Ganze nun mit dem Original wiederholen. Und das tut noch mehr weh. [Rosa Golijan / Florian Zettel] [iFixYouri]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. Man nehme jedes andere Handy und lasse es mehrmals aus der gezeigten Höhe auf den Asphalt fallen… wird bei so ziemlich jedem Handy gleich aussehen… ausgenommen Outdoorhandys…

  2. Richtig Max! Daher sollte man sein Smartphone ja auch eine Hülle bzw. Tasche spendieren damit so etwas nicht so schnell passieren kann!

  3. jetzt weiß ich warum meine Vorbestellung heute nicht dabei war..

    weil so ein paar Hirnies so was machen..

    Wenn man den Typen aus einer gewichtsproportsialen Höhe fallen lässt
    ist vermutlich auch „daaaaamage“..
    Könnte man mit „Zylone“ ausprobieren, gell.. :-)

  4. ohh mein gott einige menschen haben einfach keine hobbys oder zu viel geld in der tasche…. wie kann man bloß so blöd sein!!!!

    spendet doch die 500 – 600 € an Kinder in Not, Unicef oder von mir aus an greenpeace aber kauf damit nicht ein gerät, um es dann kaputt zu machen… schämmt euch zum boden…

  5. Ich hab keine Ahnung, was die so erwarten – das ist Glas – und es ist zum Telefonieren und Rumspielen gedacht und nicht dazu es andauernd fallen zu lassen. Ich finde es hat schon einiges ausgehalten, bis das Glas dann endgültig gesprungen ist. Solche Tests sind nichts weiter als dumm!

  6. Das ist wieder mal typisch, da geht es bei einem Test ums iPhone und alle schreien „Das wäre bei jedem anderen Handy auch passiert! Der Typ ist doch dumm! Niemand lässt sein iPhone fallen!“. Es geht doch garnicht speziell darum jetzt Apple eins auszuwischen, es ist einfach ein Test der Stabilität der bestimmt auch mit anderen SmartPhones gemacht wird.

    Ich habe mein Handy schon dutzende Male runtergeworfen und es funktioniert immer noch, vielleicht sind alte Geräte einfach besser gebaut? Das einzige worauf das Video hinweisen will ist eben das die Stabilität dieses Gerätes (und bestimmt auch anderen, mir gehts hier nicht um Apple-Bashing) nicht besonders hoch ist.

    Ich könnte dutzende Beispiele aufzählen wo ein Handy runterfallen kann ohne das man es vorsätzlich aufklatscht (was im Video ja auch nicht gemacht wurde), 1 Meter Sturzhöhe sollte ein 500€ + Gerät schon aushalten, auch über einen längeren Zeitraum hinweg.

    Ein gutes Beispiel dafür ist zB Nintendo, die machen sich wirklich Gedanken was ein Gerät aushalten muss und jetzt mal ehrlich, wer hier hat nicht einen alten GameBoy in der Ecke liegen der immernoch funtioniert! Ja ich weiss, da kommt jetzt „Das ist ja auch für Kinder gebaut!“. Es geht ja auch nicht um die Zielgruppe sondern darum das man sowas einfach bei der Entwicklung bedenken sollte. Aber anscheinend ist die Wegwerfgesellschaft so weit das wirs nicht mehr nötig haben stabile Geräte zu bauen (nochmal: UNABHÄNGIG davon ob das jetzt ein Apple Gerät ist!).

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising