Auch Du, Droid! Nun schießt Motorola gegen das iPhone

Lasst die Hunde los! Erst drischt Nokia auf Apple ein und jetzt legt Motorola nach. In einer ganzseitigen Anzeige in der New York Times bewirbt der Handy-Hersteller das Droid X unter anderem mit den Worten "Es ist mit zwei Antennen ausgerüstet. Die Art von Antennen die es Ihnen erlaubt, das Handy so zu halten wie Sie es möchten."

Auf der einen Seite ist das eine mächtige Watsch’n für Apple, denen die Wange ja noch von Nokias Attacke in Sachen „Empfangsproblem“ glüht. Doch man sollte es sportlich nehmen: Solche Attacken muss man sich gefallen lassen, wenn man einen Markt zumindest in der öffentlichen Aufmerksamkeit derart dominiert wie den Smartphone-Markt. [Brian Barrett / Tim Kaufmann]

[Via The Next Web]

Tags :
  1. Kurzweiliger Artikel. Find ich lustig. Aber lieber Tim Kaufmann, ich weiss nicht was der letzte Satz, der Hinweis wie toll Apple doch trotzdem ist, am Ende noch soll.

    Mir fällt bei Gizmodo immer wieder auf das wenn es um das iphone geht oder speziell um Android „gegen“ das iphone, man hier nicht wirklich ganz neutral ist. Immer wieder muss man in kleinen Spitzen drauf hinweisen wie toll Apple doch ist. Ehrlichgesagt find ich das ziemlich unprofesionell wie ihr mit dem Thema Apple umgeht…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising