Knork oder Gasser – Ihr entscheidet!

Als Kombination aus Gabel und Löffel hat es der Göffel schon in die Wikipedia geschafft. Für die bei Amazon aufgetauchte Kombination aus Gabel und Messer hingegen haben wir noch nicht mal einen Namen. Nennen wir das Ding nun Knork (Kombination aus den englischen Begriffen für Messer und Gabel) oder lieber Gasser? Oder Messbel?

Eine Hand am Colt Smartphone, in der anderen das Gasser – so lässt es sich gleichzeitig essen und surfen. Komfortabel scheint das neue Besteck zu sein, wie ein Amazon-Kunde schreibt: „Wenn jemand, den Du kennst, ein Problem damit hat, mit Messer und Gabel zu hantieren, dann ist das eine großartige Lösung. Das Knork schneidet sehr gut … Um Eure Zunge müsst Ihr Euch keine Sorgen machen. Man kann das Knork gefahrlos in den Mund stecken ohne sich zu schneiden.“

In der selben Bewertung weiter unten steht, dass man mit einer starken Esshand problemlos auch dicke Steaks durchschneiden kann, auch weil der schwere Griff gut in der Hand liegt. Wer sich sein Fleisch beispielsweise wegen einer Behinderung oder Verletzung klein schneiden lassen musste, gewinnt mit dem Messbel ein Stück Unabhängigkeit zurück. Vier Stück kosten 20 US-Dollar. [Mark Wilson / Tim Kaufmann]

[Via Knork, Amazon, Design Fetish, Gearfuse]

Tags :
  1. Naja, normalerweise braucht man Messer und Gabel ja gleichzeitig zum „Essen-auf-die-Gabel-schieben“, ansonsten kann man auch ganz gut mit der Gabel „schneiden“, wenns um verkleinern von zb Kartoffeln geht.
    Billiger Göffel-Abklatsch und leider weniger sinnvoll ;)

  2. Also hat sich für mich erstmal total nett angehört nur, wenn ich jetzt was mit der gabel gegessen habe oder mit dem messer geschnitten und dann die andere seite benutzen will hängen da doch irgendwelche essensreste dran… Also von daher najaa ich weiß ja nich ob es immer so Praktisch ist.
    Bei dem namen wäre ich für Knork :D

  3. zugegeben, ich musste schon grad schmunzeln hehe.

    Ich frag mich allerdings auch wie man dann das Essen, das man mit der Gabel hält, schneiden soll.

    Naja, da wir bei dem Namen Knork ja schon im Englischen sind, wie wäre es denn mit

    Fife statt Knork

  4. Mebel natuerlich. Klingt wie Maedel, Moebel und Adel zusammen — lauter positiv besetzte Worte. Domains sind aber leider bereits vergeben

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising