Lenovo LePhone kommt nicht nach Deutschland

Das Smartphone LePhone wird dem chinesischen Markt vorbehalten bleiben und nicht nach Deutschland kommen.

Hier habe man noch große Wachstumsmöglichkeiten bei Computern; wolle man auch noch den Smartphone-Markt bedienen, sei die Ablenkung vom Kerngeschäft zu groß, sagte Lenovo-Vorstand Milko van Duijl in einem Interview mit Euro am Sonntag. Schade eigentlich… [Daniel Dubsky/Maxim Roubintchik]

[via ITespresso, Euro am Sonntag]

Bildergalerie

Tags :
  1. Meiner Meinung nach sollte man sich auch defintiv in erster Linie, um sein Kerngeschäft kümmern und wenn dann noch Raum für anderes bliebt, sollte man dies nutzen. Dennoch, das Kerngeschäft sollte niemals darunter leiden, so dass ich ich die Entscheidung damals auch genau richtig.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising