Führender Apple-Ingenieur warnte vor möglichen Antennenproblemen

Laut Bloomberg wies ein führender Apple-Ingenieur schon vor einem Jahr darauf hin, dass das Antennendesign des iPhone 4 zu Empfangsproblemen führen könne.

Bloomberg nennt explizit Ruben Caballero als Quelle, einen Antennenspezialisten, den Apple bei der Entwicklung des iPhone 4 beschäftigte. Auch ein „Mobilfunk-Partner“ habe seine Besorgnis zum Ausdruck gebracht. Damit verdichten sich die Hinweise, dass sowohl Mitarbeiter bei Apple wie auch eng mit dem Unternehmen verbundene Partner die Probleme vorhergesehen haben. Auch ist Caballeros Aussage Wasser auf die Mühlen derjenigen, die seit Auftauchen der Empfangsprobleme von einem Konstruktionsfehler sprechen.

Nebenbei belegt der Bloomberg-Bericht die bereits erwähnten Querelen zwischen den Design- und den Ingenieursteams im Hause Apple.

Apple hat die Angelegenheit noch nicht kommentiert, wird aber noch heute eine Pressekonferenz veranstalten, in deren Rahmen wir eine Stellungnahme erwarten. [Brian Barrett / Tim Kaufmann]

[Via Bloomberg]

Tags :
  1. Wenn Jobs sagt, es gibt nur ein Problem mit den Balken dann gibts nur ein Problem mit den Balken und fertig! Wo kommen wir denn hin, wenn neuerdings die Aussagen von Ingenieuren über die Aussagen des großen Vorsitzenden gestellt werden?

  2. Hallo,
    habe heute die iOS 4.0.1 auf mein iPhone 4 getan und musste leider feststellen das die Balken nur OPTISCH größer sind! Wendet man den “Grip of Death” an sind diese aber auch komplett weg! Auch wenn man versucht nicht verkrampft das Telefon zu halten wärend eines Telefonates!

    Für mich ist das reine “Augenwischerei”! Ich hoffe Apple hat genügend Austauschgeräte für die Rückrufaktion! Und ich hoffe das ich nicht all zu lange ohne Telefon bin wenn es zu einer kommt! Da ich ja meine SIM nicht mehr in mein 3GS packen kann!

    1. Wann merkt Ihr iPhone-4-Kunden es endlich? Das ist kein Fehler des Telefons, sondern der Fehler der Nutzer, die das Telefon falsch halten! Der Nutzer ist also der Fehler! Wenn der Nutzer inkompatibel mit dem Design ist, muss er sich eben anpassen und das Telefon mit diesem komischen Affengriff halten :)

  3. Zum einen find ich es ja noch beruhigend, dass Apple wohl Ingenieure beschäftigt, die Probleme erkennen und auch vor diesen warnen. Nur wenn der Chef total designversessen und alle Warnungen ignoriert, nützen alle Warnungen aber nichts…

  4. Was habt ihr alle ?

    Selbst wenn der balken nicht mehr zu sehen ist, kann man noch super telefonieren !!!

    ich fands gut !

    gut ist auch, dass sie bumper verschenken !

    Ganz ehrlich, was sollten sie besser machen ?

    3 moi. iPhones zurückrufen ? wer würde da mitmachen ? 800000 ?

    …schreibt einfach was sie machen sollten !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  5. Mal ehrlich. Das ist wie wenn ich mir einen Porsche kaufe der ausgeht wenn ich das Lenkrad. In der „Viertel-vor-drei“ Stellung anfasse.

    Macht Erfolg zwangsweise arrogant?

    Joe

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising