Skobbler mit kostenloser Turn-by-Turn-Navigation für Android

Von Google gibt es schon seit ein paar Wochen eine kostenlose Navigations-Anwendung für Android. Jetzt gibt es Konkurrenz dafür, denn Skobbler startet die Android-Version seiner gleichfalls kostenlosen Navi-App. Sie kommt zuerst in Deutschland und Großbritannien auf den Markt.

Wie schon bei der iPhone-Version greift Skobbler auch unter Android auf die Karten aus der OpenStreetMap-Datenbank zurück. Das ist schon ganz cool, passen die OpenSource-Karten doch perfekt zum OpenSource-Smartphone. Außerdem sind Karten-Updates auf Dauer kostenlos und oft sehr schnell verfügbar, wenn sich eine Strecke ändert.

Skobbler kennt unterschiedliche Modi für Auto- und Fußgängernavigation, lokale Suche, Lesezeichen, Tag- und Nachtmodus und Sprachausgabe. Aktuell steht Skobbler nur für Deutschland und Großbritannien zur Verfügung, doch weitere Länder sollen in Kürze folgen. Und hey – Deutschland ist doch schon mal ein ziemlich guter Anfang. [Casey Chan / Tim Kaufmann]

[Via Skobbler]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising