WebKit-basierter BlackBerry-Browser schlägt iPhone 4 und Android 2.1

BlackBerry OS 6 köchelt bereits seit einigen Monaten, aber wie es scheint hat RIM den größten Trumpf bisher für sich behalten. Das Kronjuwel des nächsten BlackBerry-OS könnte der WebKit-basierte Browser sein, der sich im Vergleich mit den Browsern von Android 2.1 und iOS 4 exzellent schlägt.

Leider ist das Video, das Salomondrin auf YouTube veröffentlicht hat, schon wieder gelöscht worden. Es zeigte den neuen Browser auf einem BlackBerry 9800. Doch auch das, was ohne Video übrig bleibt, kann beeindrucken. Im Browser-Test Acid 3 erreicht der BlackBerry-Browser sate 208 Punkte (iOS: 185, Android 2.1: 151).

Natürlich ist es ein bisschen unfair, Android 2.1 ins Rennen zu schicken, wo das deutlich schnellere 2.2 schon in den Startlöchern steht. Dennoch stehen die Zeichen gut, dass BlackBerry-Käufer demnächst einen ganz und gar zeitgemäßen Browser erhalten werden. [Brian Barrett / Tim Kaufmann]

[Via Salomondrin, BGR]

Tags :
  1. Das ist aber nicht der Acid 3 Test – da kann man maximal 100 von 100 Punkten erreichen.

    Zumindest auf dem Bild ist der HTML5Test zu sehen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising