Bericht: Wie PSPs nach China geschmuggelt werden

Schon seit einigen Jahren werden PlayStation Portables nach China geschmuggelt. Die chinesische Regierung und Sony schauen beide weg. Das berichtet die chinesische News-Website EEO.

EEO zitiert einen PSP-Nutzer, der berichtet, dass die Mehrzahl der illegal verkauften Geräte aus dem im Süden des Landes gelegenenen Shenzhen stamme. Sie werden zunächst nach Hong Kong verbracht, wo sie aufgrund einer Ausnahmeregelung legal von Sonys dortiger Dependance verkauft werden. Anschließend gelangen sie vorrangig in Peking in den Handel. EEO berichtet, dass Zollbeamte in Dallan und Xiamen in den vergangenen Jahren geschmuggelte PSPs beschlagnahmt haben.

Obwohl Sony die PSP in China produzieren lässt, ist dort bisher keine einzige Gerätegeneration legal in den Handel gelangt, weil in China ein gesetzliches Spielekonsolenverbot gilt. Das ist ein Phänomen, dem unsere Schwester-Site Kotaku kürzlich nachging.

Über die Auswirkungen der Schmuggelei sind sich die Experten uneins. Für Sony könnten sie eine große Bedeutung haben, will EEO doch von nach unserer Meinung ziemlich hoch gegriffenen Schätzungen erfahren haben, denen zufolge die Hälfte aller produzierten PSPs in China landet. Ein Elektrohändler in Peking gab gegenüber EEO an, die illegalen PSP-Verkäufe würden sein Geschäft ankurbeln. Ein Professor der chinesischen Universität für Politik- und Rechtswissenschaft hingegen vertritt die Auffassung, dass die eingeschmuggelten PSPs den Aufbau einer eigenen, chinesischen Spieleindustrie massiv behindern würden. [B. Ashcraft / Tim Kaufmann]

[Via EEO, Trading Markets][Bild]

Tags :
  1. Also ich hätte noch eine PSP fat zu verkaufen. Mit Custom Firmware, weiß, gepflegt, Value Pack (Fernbedienung, Schutzhülle, Ohrhörer), ohne Akku (bei Amazon 10-12 Euro). Hätte gerne noch 75 Euro. Wer Interesse hat, kann sich ja melden.

    1. Doch, ne Gen 5.50B, damit kannste ja auf jede andere CFW downgraden, auch auf die alten M33er. Allerdings hat mit der Gen bei mir alles funktioniert, was auch mit der M33er vorher funktionierte. Die PSP ist von 2006 und wenig benutzt, hat noch eins der älteren Boards. Mir fehlt einfach die Zeit, mich ausgiebig damit zu beschäftigen, obwohl die gerade für Multimedia oder als Fernsteuerung viel Potential hat.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising