Ominöses BlackBerry-Tablet soll 499 Dollar kosten

Das BlackPad – so soll BlackBerrys Tablet-PC angeblich heißen – soll noch im November dieses Jahres auf den Markt kommen und 499 Dollar kosten - so die Gerüchte.

Das angebliche Android-Tablet wird von Quanta Compuzter hergestellt – das möchte die chinesischsprachige Apple Daily erfahren haben. Quanta produziert unter anderem auch für Apple, Dell, Sony und Panasonic. Das BlackPad soll unter anderem Wi-Fi, Bluetooth und eine 3G-Verbindung mit an Bord haben. Die ersten Geräte werden laut Quanta bereits im September hergestellt und sollen im November auf den Markt kommen.

Wir halten euch auf dem Laufenden, falls es neue Entwicklungen bei dem BlackPad gibt.

P.s. Das auf dem Bild ist ein Strom und nicht das BlackPad und dient ausschließlich zur Illustration. [Maxim Roubintchik]

[via Digitimes]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising