Trailblazers: Der Surftwettbewerb der besonderen Art

Ihr haltet euch für schnelle Surfer? Stellt euch vor, ihr müsstet im Internet auf eine bestimmte Webseite finden und dürftet weder Tastatur noch Google benutzen. Das kann nicht jeder, aber die Teilnehmer des Stuttgarter Wettbewerbs haben es geschafft.

Trailblazers nannte sich der Wettbewerb der Merz Akademie in Stuttgart. Ziel war es von einer bestimmten Webseite zu einer anderen zu finden ohne dabei die Tastatur zu verwenden (gilt auch für virtuelle Tastaturen) oder sich auf Suchmaschinen zu verlassen.

Folgende Strecken mussten die Teilnehmer im Web mit Hilfe von Hyperlinks zurücklegen:

1. [www.apple.com]
http://get.adobe.com/de/products/flashplayer/

2. [web.mit.edu]
http://icanhascheezburger.com/

3. [imdb.com]
http://thepiratebay.org

4. [www.4chan.org]
http://www.scientology.org/

5. [brockhaus.de]
http://de.wikipedia.org/

6. [www.bundestag.de]
http://www.bigbrotherawards.de/

7. [pleaserobme.com]
http://polizei.de/

Der Gewinner heißt übrigens Tobi. Falls ihr euch für den Wettbewerb interessiert: In 24 Tagen findet der zweite Trailblazers-Contest in Linz, Österreich, statt. [Maxim Roubintchik]

[via Merz Akademie]

Bildergalerie

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising