Asus NX90 vor der Einführungsveranstaltung geklaut

Nur ein paar Tage vor dem geplanten Start ist Asus' verrücktes Notebook mit den zwei Touchpads aus einem Fünf-Sterne-Hotel in Bukarest geklaut worden, wurden dabei aber von einer Überwachungskamera fotografiert.

Die drei Täter gingen ziemlich dreist zu Werke, wie das Video einer Überwachungskamera belegt. Sie klemmten sich das mit zwei Touchpads und Lautsprechern von Bang & Olufsen ausgestattete Asus-Notebook unter den Arm und stiefelten aus der Lobby. Joe Brown, unser neuer Kollege und Globetrotter, hält das Hotel übrigens für das Athénée Palace. Asus dürfte dort eine Lektion gelernt haben: Nie wieder ohne Laptop-Schloss. [Kyle VanHemert / Tim Kaufmann]

[Via 7PCNews]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising