Tokyo Flash mit relativ gut ablesbarer Uhr

Euch bleiben 26 Tage Zeit um darüber abzustimmen, ob die "Night Vision" genannte Tokyo Watch in Produktion geht oder nicht. Ich stimme mit einem eindeutigen Ja, denn sie wird die bisher wohl am besten ablesbare Uhr von Tokyo Flash sein.

Auf den ersten Blick dachte ich, dass jeder Balken auf der „Außenbahn“ einer Stunde entspricht, d.h. im Sinne von „Vier Balken = 4 Uhr“. Dann aber wurde mir bewusst: Der Balken, der zur aktuellen Stunde gehört, geht aus. Die Minuten werden als Zahlen in der Mitte angezeigt. Was ist nur mit Tokyo Watch los? Das kapiert man ja schon auf den zweiten Blick!

Aktuell liegt die Bewertung bei 4,3 von 5 Punkten, die Chancen für die Produktion stehen also ziemlich gut. [Kat Hannaford / Tim Kaufmann]

[Via Tokyo Flash, Technabob]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising