Motorola: Du sollst kein Froyo aus dubioser Quelle auf dem Droid X installieren

Aus welchem Grund auch immer - Motorola hat definitiv etwas dagegen, dass Ihr Froyo auf dem Droid X installiert, bevor es ein offizielles Release gibt.

Anders lassen sich die Abmahnungen, die Motorola derzeit verschickt, nicht erklären. Die Website MyDroidWorld hat ein solches Schreiben erhalten. Absender: Motorolas Boss für Informationssicherheit. Grund: MyDroidWorld bietet Froyo-ROMs zum Download an, die Ihr auf Euren Android-Smartphones installieren könnt.

Traut Euch, Droid-X-Besitzer, oder lasst es! Keine Ahnung. Ich weiß nicht, ob der Hund, der bellt, nicht doch auch beißt. [Jack Loftus / Tim Kaufmann]

[Via My Droid World, DroidForums.net, Engadget]

Tags :
  1. Na wenn Motorola das milestone schon als flashfähig verkauft obwohl das garnicht stimmt und das update nicht in eu erscheint würd ich denen nich traun!

      1. hm hams ihren arsch doch noch hochgekriegt, naja das milestone würd ich eh nich kaufen, farbe insbesondere die von der camera rubbelt sich nach kurzer zeit von den tasten ab! aber immerhin kanns (noch nicht) Flash :D

        gibts sonst noch irgendwelche handys die ja so toll falsh haben wenns denn endlich ein update gibt?

        1. ‚Türlich. Dessire, Nexus One, das wüsste ich jetzt mal…

          Sonst gibt es eig. immer Custom Roms für die meisten Handys, oder? Ich weiß nicht so recht…

          Nur füs Milestone natürlich nicht, da Motorola es sperrt… Ich hasse das Ding langsam. Der nächste Kauf wird bestimmt das Dessire Z, bis dahin haltet mein Milestone schon durch :]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising