Künstler mixt Nikes und Wii Balance Board

Nike hat kürzlich 78 Künstler zusammengetrommelt, auf dass diese das Schuhwerk des Sportartikelherstellers fürstlich pimpen mögen. Nick Marsh, einer der Teilnehmer, hat dabei ein Paar Air Max mit den Innereien eines Wii Balance Board gefüttert und die Sneaker damit in ein paar Konsolen-Controller verwandelt.

Die Sensoren des Balance Board landeten in den Sohlen der Schuhe. Der Spieler kann die Schuhe einfach anziehen und mit der Wii verbinden. Nick sagt dazu:

„Weil der Spieler direkt mit der Wii verbunden ist, müssen sich auch seine Bewegungen verändern. Man kann nicht mehr einfach vom Board heruntersteigen und muss deshalb auf einem Bein stehen oder sich hinsetzen, wenn gerade kein Druck erforderlich ist. Insgesamt verändert sich das Spielerlebnis dadurch enorm.“

Nike gibt unumwunden zu, dass die Air Max nicht gerade die schönsten Nike aller Zeiten sind. Aber sie funktionieren und könnten das Training mit der Wii um einiges anstrengender gestalten als bisher. [Casey Chan / Tim Kaufmann]

[Via Nick Marsh, DVICE]

NIKE78 – Nick Marsh | ‘NIKE Wiis’ from NIKE78 on Vimeo.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising