Nokia will moderneres Smartphone bringen

Das Nokia E7 und Symbian 3 sollen iPhone und Android angreifen. Nächste Woche auf der Nokia World 2010 in London will das Unternehmen offiziell das Smartphone vorstellen. Es soll sowohl eine Qwertz-Tastatur haben als auch einen Touchscreen. Mehr dazu bei ITespresso. [ITespresso]

Tags :
  1. Solang da kein Android drauf ist, wird es ein Flopp.
    Wer will schon Symbian haben wenn es Android gibt?
    Was ist das für ein Marketing bei Nokia? Egoisten? Arrogante?

  2. Warum müssen denn jetzt alle Android auf ihren Smartphones installieren? Ich denke es gibt noch Platz für ein paar weitere Mobile-OS‘. Und warum sollte Nokia seine Entwicklungsabteilung auflösen und auf Android setzen? Merkwürdige Idee.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising