T-Mobile G2 – Der offizielle Nachfolger des G1

Wurde auch mal Zeit, dass T-Mobile endlich einen Nachfolger für das G1 bringt. Wir erinnern uns: Das war das erste Android-Handy. Das G2 kommt vorerst wohl nur in den USA auf den Markt und scheint eine ziemlich coole Hard-/Software-Kombination zu sein.

Dank HSDPA+ kommt das Handy auf eine theoretische Maximal-Downloadgeschwindigkeit von 14.4 MBit\s. Hergestellt wird das Gerät von – welch Wunder – HTC. Hier ist eine Übersicht der technischen Spezifikationen:

  • – 3.7-Zoll großer kapazitiver Touchscreen
  • – Android 2.2 Froyo
  • – 800MHz Qualcomm MSM7230 Snapdragon Prozessor
  • – Slide-out QWERTY keyboard
  • – Swype keyboard Input
  • – 4GB interner Speicher
  • – 8GB microSD-Karte – vorinstalliert
  • – Kurzwahltasten
  • – 5-megapixel camera mit LED Blitz und Autofocus
  • – 7 Home Screen Panels
  • – 3.5mm Klinkenstecker
  • – Bluetooth

Ob das Gerät auch in Deutschland auf den Markt kommt, ist noch unklar. [Maxim Roubintchik]

[via Übergizmo]

Tags :
  1. kein gps, kein wlan? :D
    oder hat da wer bei den technischen daten geschmpt? ;)
    und warum nur 800mhz… und nich der 1ghz…
    ansonsten siehts hübsch aus aber ich bleib lieber bei meinem hd2 ;) (da läuft auch ab und an wenn ichs brauch froyo drauf^^)

    lieben gruß

  2. Hmm? Gibts das G2 nicht schon ewig und ist schon längst wieder out? Oder war das von Google, HTC und T-Mo hat jetzt ein eigenes? Bin etwas verwirrt…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising